Willkommen beim ISCB – Stimmen-Test!


Fast jeder Sehgeschädigte benutzt heutzutage einen Screen Reader oder eine Text-to-Speech-Software, die ihm Text vorlesen.

Es gibt für die Windows Sprach-Module SAPI4 und SAPI5 unterschiedliche Stimmen, und auch die Screen Reader werden mit unterschiedlichen Sprachausgaben und Stimmen ausgeliefert, die einen dann bei der täglichen Arbeit am PC begleiten.

Da der persönliche Hörgeschmack aber so unterschiedlich wie der Geschmack beim Essen und Trinken ist, klagen einige Benutzer beispielsweise über die unangenehme oder gar nervende Art ihrer Sprachausgabe. Abhilfe könnte hier zum einen eine Optimierung der Einstellwerte wie Tonhöhe, Sprechgeschwindigkeit oder Satzmelodie schaffen, aber alternativ auch die Beschaffung einer anderen Sprachausgabe.

Auf dieser Seite soll Ihnen daher die Möglichkeit eröffnet werden, so viele Sprachausgaben wie nur möglich mit ihren verschiedenen Stimmen beim Vorlesen von Demonstrations-Texten anzuhören und miteinander und mit der Sprachausgabe Ihres Screen Readers zu vergleichen.

Welche die `bessere` ist, können - wie schon gesagt - nur Sie selbst entscheiden!

Vielleicht sollten Sie sich vorab genauere Beschreibungen der Technik bei der synthetischen Sprache mit zahlreichen Stimmen und vergleichenden Beispielen anhören. Diese Informationen finden Sie auf der Seite
http://ttssamples.syntheticspeech.de/deutsch/#vocalizer


Navigation:
Zurück zur Startseite