Links zu Internet-Seiten zum Thema `Barrierefreiheit`


  1. WCAG 2.0 Web Content Accessibility Guidelines - Disability


    ist die offizielle Quelle der Richtlinien für die barrierefreie Gestaltung von Internet-Seiten.Genaueres erfahren Sie
    hier. >>



  2. Matthias Hänel


    widmet seine Homepage fast völlig dem Thema, dass der PC heutzutage von Blinden zu vielen Zwecken unter allen Betriebssystemen, die es gibt, genutzt werden kann. Wie gut das klappt, hängt aber davon ab, wie zugänglich ein Programm, eine Webseite oder ein elektronisches Buch ist. .
    Zu Matthias Hänels Homepage >>



  3. Jan Eric hellbusch


    hat auf seiner Seite das Thema `barrierefreies Web-Design` umfassend behandelt. So heißt auch seine Webseite.
    www.barrierefreies-webdesign.de>>



  4. Oliver nadig


    hat eine sehr gute und ausführliche Anleitung für den Gebrauch des Adobe reader verfasst.
    www.barrierefreies-webdesign.de/knowhow/pdf-screenreader>>



  5. Das Studienzentrum für Sehgeschädigte (SZS) beim Karlsruher Institut für Technologie (KIT)


    bietet eine Web-Plattform, die sich Studium und Karriere ohne Barriere zum Ziel gesetzt hat und speziell für Menschen mit Seh- oder Hörschädigung entworfen wurde. Dort können nicht nur Interessenten, sondern auch Ausbilder und Lehrende wertvolle Informationen zu einem möglichen Studium und zur späteren Berufsausübung Sehgeschädigter und Hörgeschädigter erhalten.
    www.gateway-online.de>>



Navigation:
Zurück zur Startseite